Die Seuche dauert an

Mittwoch, 30. Dezember 2020, 0:00 Uhr

Auch wenn die Impfungen nun begonnen haben und sich damit eine Rückkehr in einen freiheitlicheren Umgang miteinander abzeichnet, so ist doch auch für das zweite Quartal dieses Jahres absehbar, dass alle öffentlichen Veranstaltungen tunlichst zu unterbleiben haben. Auch dem Bürgerverein sind damit die Hände gebunden. Irgendwelche Aktivitäten sind zur Zeit nicht geplant. Wie mussten selbst die Jahreshauptversammlung, die üblicherweise immer im März stattfindet, auf einen späteren, noch unbestimmten Termin verschieben.